Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg für Frau Birgit Bäuerle

In guter Tradition wurde beim Bürgerfest auch das in unserer Stadt stark ausgeprägte Ehrenamt besonders gewürdigt und  geehrt. Ein gesunder Verein benötigt sehr viele ehrenamtlich Tätige. Insofern haben eigentlich alle ehrenamtlich Tätigen eine  
besondere Ehrung verdient. Stellvertretend für alle ehrenamtlich Tätigen wurde in diesem Jahr die langjährige 1. Vorsitzende der Musikschule Rutesheim – 1. HHS e.V., Frau Birgit Bäuerle, besonders geehrt.
„Frau Bäuerle ist seit 2003 die zweite Vorsitzende und seit 2004 die erste Vorsitzende in der Musikschule Rutesheim – 1. HHS e.V. Die Kassiererin war sie in diesem Verein zuvor schon seit 1988. Zudem engagiert sie sich nachhaltig beim rührigen Obst- und Gartenbauverein Rutesheim e.V. und sie unterstützt hier ihren nahezu erblindeten Ehemann, der beim  
OGV Rutesheim seit vielen Jahren 1. Vorsitzender ist. Ohne die intensive Unterstützung durch seine Frau könnte er dieses Amt nicht ausführen. Insofern ist dieses ehrenamtliche Engage- 
ment auch ein praktizierter, unersetzlicher Beitrag zur Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in unserer Stadt, zumal das Amt eines 1. Vorsitzenden ja ein wichtiges Eh- 
renamt in unserer Gesellschaft ist.  Die Musikschule Rutesheim – 1. HHS e.V. mit derzeit 241 aktiven Mitgliedern unter 18 Jahren, 43 aktiven Mitglieder über 18 Jahren und 70 passiven Mitgliedern ist ein aktiver musiktreibender Verein. Intensiv und erfolgreich betreibt die  
Musikschule seit vielen Jahren die Ausbildung des musikalischen Nachwuchses in unserer Stadt. Auch mit der örtlichen Grundschule kooperiert sie aktiv und kümmert sich um die musikalische Ausbildung in Arbeitsgemeinschaften der Theodor-Heuss-Schule. Die endkapelle, Ensembles und das Orchester der Musikschule Ruresheim – 1. HHS e.V. musizieren auf hohem Niveau. Dies ist bei vielen öffentlichen Anlässen zu hören. Bei öffentlichen Ver-
anstaltungen, Konzerten und Festen wirken die Kapellen aktiv mit. Die Einnahmen aus den Festveranstaltungen benötigt der Verein dringend, um die hohen Kosten für die Unterhaltung und Instandsetzung seines 1984 erbauten Vereinsheims  und der Dirigenten bestreiten zu können. Trotz den hohen Belastungen seit dem Bau des Vereinsheims 1984 ist der „Verein im Lot“. Dies ist nur dem Vorstand und den für den Verein ehrenamtlich Tätigen zu verdanken. Frau Bäuerle hat sich um die Musikschule Rutesheim – 1. HHS e.V., um das Wohl der zahlreichen aktiven und passiven Mitglieder und um die Musik und Kultur in der Stadt Rutesheim in besonderer Weise verdient gemacht. Ihr ehrenamtliches Engagement ist mustergültig und vorbildlich. Sie hat diese Ehrung in besonderer Weise verdient. 
„In Würdigung langjähriger Verdienste im Ehrenamt verleihe ich  Frau Birgit Bäuerle, Rutesheim, die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg steht auf der Verleihungsurkunde des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann.“ 
Ich freue mich sehr, Frau Birgit Bäuerle die Ehrennadel des Landes B.-W. überreichen zu dürfen und wünsche für die Zukunft von Herzen alles Gute, vor allem Gesundheit und der  
Musikschule Rutesheim – 1. HHS e.V. weiterhin viel Erfolg!-

Stadt Rutesheim

© Copyright 2019
Musikschule Rutesheim - 1. HHS e.V.                      Impressum       Haftungsauschluss & Datenschutzerklärung